Schlagwort: Ein Trend für Peking 2022?,