HeRoMaRinE teilt sich den ersten Platz der europäischen Gruppe der WardiTV Spring Championship mit dem erst 19-jährigen Franzosen Clem. (Urheber/Quelle/Verbreiter: Benedikt Wenck/dpa)

Der deutsche Starcraft-2-Profi Gabriel «HeRoMaRinE» Segat hat sich im WardiTV Spring Championship 2021 souverän (8-1) an die Spitze der europäischen Gruppe gespielt. Der Terraner-Spieler teilt sich den ersten Platz punktgleich mit dem Franzosen Clément «Clem» Desplanches.

Dem Spieler von Mousesports fehlte nur eine Map für die weiße Weste in der Gruppenhase. Im deutschen Duell scheiterte er knapp (1:2) an Tobias «ShoWTimE» Sieber. Der Protoss-Spieler von Team BIG landete auf Platz drei der Gruppe (7-2). In der K.o.-Runde treffen die qualifizierten Europäer auf die sechs besten Spieler der Korea-Gruppe.

HeRoMaRinE tritt in der ersten Runde der Upper Bracket gegen den koreanischen Protoss-Spieler Zest an. ShoWTimE muss sich durch die Lower Bracket der Playoffs kämpfen und kann sich damit keine Niederlage erlauben. In der ersten Runde trifft er im Protoss-gegen-Protoss auf Park «Zoun» Han-sol.