Fällt mit einer Schulterverletzung aus: Lukas Meisner von den Löwen Braunschweig. (Urheber/Quelle/Verbreiter: Friso Gentsch/dpa)

Die Basketball Löwen Braunschweig müssen für den Rest der Saison auf Nationalspieler Lukas Meisner verzichten.

Der 25 Jahre alte Forward hatte sich in der Vorwoche im Training bei der Nationalmannschaft eine Schulterverletzung zugezogen, die nach Angaben des Bundesligisten so schwerwiegend ist, dass der Löwen-Kapitän in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen kann. Meisner soll bereits am 24. Februar operiert werden.